Für Unternehmen

Über SCIderm - Firmenhistorie




Im Jahr 2000 wurde SCIderm unter dem Namen ICAMmed als spin-off der Universität Freiburg von führenden Wissenschaftlern der dort ansässigen Hautklinik gegründet. SCIderm machte sich sehr schnell einen Namen im Bereich der wissenschaftlichen Forschung (Medical writing, wissenschaftliche Publikationen, Metaanalysen, Scientific Reviews) und der strategischen Beratung. Auf dem wissenschaftlichen Hintergrund der Gesellschafter etablierte sich SCIderm als Partner in der klinischen Forschung im Bereich der Dermatologie sowie in angrenzenden Fachgebieten wie der Wundheilung und der Allergologie sowie im kosmetischen Sektor. Nach dem Umzug nach Hamburg im Jahr 2005 und der Umfirmierung entwickelte sich SCIderm zu einer Full-Service CRO und etablierte ein exklusives Netzwerk mit renommierten und in der Durchführung von klinischen Studien langjährig erfahrenen Prüfzentren. Mittlerweile verfügt SCIderm über einen reichen Erfahrungsschatz in der Planung, Koordination und Durchführung klinischer Studien in allen relevanten Indikationen in der Dermatologie, der in der Zusammenarbeit mit der Mehrheit pharmazeutischer Unternehmen in der Dermatologie, Allergologie und Kosmetik erworben wurde.